NowPlaying Plugin Winamp unter Windows 10 / Titel- Interpretenanzeige

      NowPlaying Plugin Winamp unter Windows 10 / Titel- Interpretenanzeige

      Moin allerseits,
      da mit Winamp die Titelanzeige wegen des Umweges z.B. über ein Mischpult nicht mehr funktioniert, ist dafür ein spezieller Plugin nötig. Ich hab in den unendlichen Weiten meiner Softwaresammlung einen gefunden.
      Er ist schon 10 Jahre alt, sehr einfach gehalten, aber er funktioniert immer noch zuverlässig. Da ich nicht mehr weiss, wo ich den mal runtergeladen hab, bitte bei Interesse bei mir melden. Ich sende den dann über Skype oder Yahoo zu. Er schreibt den jeweils gestarteten Titel nebst Interpreten in eine Datei. Immer nur den aktuellen Titel.

      Es ist ein .exe. Draufklicken. Er installiert sich selbst.
      Dann Winamp starten und unter Optionen --> Einstellungen --> Allgemeine Plugins schauen. Dort ist diees tolle Teil dann unter dem Namen "Currently playing to textfile...." zu sehen. Draufklicken und dann konfiguriern.
      Es muss hier nur der KOMPLETTE Dateiname mit Pfad eingetragen werden, unter dem die Textdatei gespeichert werden soll. Suchfunktion benutzen . Ist also einfach

      Dann wird zusätzlich ein kleines VB-Script benötigt, welches die Verbindung zum Flatcast-Sende-Plugin herstellt und dann in ein BELIEBIGES (frei wählbar) Textfeld auf dem Preset den Titel und Interpreten schreibt. Können natürlich auch getrennt in 2 Textfelder geschrieben werden. Über die Angaben #a und #d kann man aber weiterhin Titel und Artist in die Textfelder des Presets schreiben, wenn denn das VB-Script die entsprechenden Parameter des Flatcastproducers bedient (z.B objThis.Artist und objThis.Title)

      Man kann sich diese Textdatei natürlich auch mit einem Editor (zB Wordpad) anschauen.
      Die Winamp-Textdatei wird aber nur vom laufenden Winamp richtig gefüllt, sonst steht "Winamp not running" drin
      Viel Spass und gutes Gelingen

      Bernd

      ----------------------- Nachtrag -----------------------
      Werde heute abend ein kleines einfaches Script basteln, so dass dieser plugin von jedem verwendet werden kann.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „RebelRouser“ ()