Ab Nov 2016 senden mit Firefox nicht mehr möglich

      Ab Nov 2016 senden mit Firefox nicht mehr möglich

      Nachdem Microsoft Edge und Google Chrome bereits keine NPAPI-Plugins mehr unterstützen, hat auch Mozilla am 8.10.2015 angekündigt, die Plugin-Schnittstelle in Firefox nicht mehr zu unterstützen
      Das geschieht lt. Mozilla ab November 2016 ab Veröffentlichung der *Final*-64 Bit Version für Windows. Die Modis müssen dann wohl auf IE 11 ausweichen......
      Hier der Link auf die entsprechende Seite von Mozilla:
      blog.mozilla.org/futurerelease…npapi-plugins-in-firefox/

      Für die RAdio-Hörer hat Flatcast ja bereits einen neuen Player, der ohne diese Schnittstelle auskommt, veröffentlicht. Link zum herunterladen:
      176.28.52.150/player/install.html


      Da auch der Adobe-Flash Player stark in der Kritik steht, wollen die Browserhersteller auch diesen aus den Browsern verbannen. Ab wann dieses geschen soll, steht aber noch in den Sternen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „RebelRouser“ ()

      ihr könnt ab sofort radio hören ohne browser
      hier den link den ihr installieren müsst
      es braucht keine plugins mehr

      176.28.52.150/player/install.html

      nasch dem installieren fragt er euch die SID nummer des radios wo ihr hören möchtet
      da könnt ihr 34455 eingeben und schon seit ihr chat

      viel spas und erfolg
      Musik ist eine legale Droge