Yasi Hofer am 19. Mai 2017 in Reichenbach/Fils

      Yasi Hofer am 19. Mai 2017 in Reichenbach/Fils

      Freitagabend 21:15 "Die Halle!" in Reichenbach ist gut besucht. Blau-Rotes Licht auf der Bühne. Etwas Nebel, nicht zuviel.......
      Steffen Knaus - Bass
      Simon Bamberger - Keybord´s
      Christph Scherer - Drum´s.....kommen auf die Bühne, nehmen ihre Plätze ein...kurzes Intro...dann ist sie da. Yasi Hofer, dunkel gekleidet mit einem Lächeln das man kaum beschreiben kann.

      Schon nach den ersten druckvollen Riff´s hat Sie IHR Publikum im Griff und das läßt sie auch niicht mehr los.

      Ich denke schon recht viele Gitarristen gehört zu haben aber was nun folgte war schon eine Offenbarung.

      Man muß Yasi Hofer erlebt haben um zu verstehen was diese Frau aus einer Gitarre heraus holen kann. Angefangen von wohltuend beseeltem Blues bis zur völligen Ektase in einer teuflich guten Perfektion.

      All das ohne übertriebene Gesten auf der Bühne, fast ein wenig schüchter wenn Yasi sich beim Publikum bedankt.

      Die Jungs der Band liessen keinen Zweifel, daran wer hier im Vodergrund steht.

      Alles war sehr gut abgestimmt wirkte aber zu keinem Zeitpunkt künstlich!

      Yasi Hofer......Dir und der Band "Danke für den tollen Abend!"

      Mike Roth
      "Wie komm ich bloß vom Radio los?"