CD Phone Call from the Dive = DYNAMITE DAZE

      CD Phone Call from the Dive = DYNAMITE DAZE

      Neuerscheinung 2017
      CD Phone Call from the Dive
      Dynamite Daze


      The Unimitated Gospel-Punk-Blues-Roots-Rock Band from behind the Sun – so bezeichnen sie sich selber.

      Die Wasserprawda schreibt: Interessant für die Leute, die bereit sind sich auf die Halbwelt zwischen Wahnsinn und Rausch zu begeben.


      Phone Call from the Dive ist das dritte Album in einer Reihe von Trashblues der Band. Sie begeben sich mit den neun Titeln der neuen CD wieder auf eine Reise durch eine Schattenwelt und bewegen sich am Rande des Blues. Die markante Stimme vom Shouter Didi Dynamite erinnert an Screaming Jack Hawkins und gibt dem Ganzen einen dreckigen und düsteren Anstrich. Einer, der es versteht das Publikum in seinen Bann zu ziehen. Musikalisch ist die Band spitzenmässig mit Harp, Gitarre, Bass und Schlagwerkzeugen besetzt.

      Für Liebhaber aussergewöhnlicher Darbietungen und Musik kein Fehlgriff. Für reine Bluesfans gewöhnungsbedürftig.

      Titel:


      11 Shout *(Peter Stahl)
      When The Rooster Crows
      Demons Everywhere
      Waitin On Satan
      Lunatic
      Puppet Man * (Diddy D u. Sören Jordan)
      Phone Call From The Dive
      A World Of Fools
      Acidboogie

      Alle Songs geschrieben von Dynamite Daze ausser*

      Erschienen bei Stormy Monday Records.
      Musiker:
      Diddy D – Vocals und Harps
      Martin Czemmel – Guitars
      Colin Jamieson – Drums u. Percussion
      Andrea Tognoli – Bass
      Peter Stahl auf 11 Stout – Gitarre u. Sologitarre auf Waitin on Satan

      CD erhältlich bei Konzerten der Band, über Stormy Monday Records oder über die Homepage der Band:dynamitedaze.com


      Dateien
      • DyDa.jpg

        (265,5 kB, 0 mal heruntergeladen)
      I Love The Life I Live, I Live The Life I Love (Muddy Waters)