10.03.2017 Kyla Brox in Sinsteden

      10.03.2017 Kyla Brox in Sinsteden

      Infos vom Kulturzentrum Sinsteden

      Liebe Bluesfreunde,
      das
      diesjährige Bluesprogramm im Kulturzentrum Sinsteden beginnt mit einem
      Konzert anläßlich des Weltfrauentags. Die Britin Kyla Brox ist am
      10.3.2018 unsere "Woman of the Blues".
      Wir würden uns freuen, wenn Sie Kyla's Auftritt mit uns geniessen würden.
      Mit bluesigen Grüssen
      Ihr Bluesteam des Kulturzentrums Sinsteden

      “Women of the Blues”
      im Kulturzentrum Sinsteden mit Kyla Brox
      (UK)

      Die charmante und stimmgewaltige britische Blues-und
      Soulsängerin Kyla Brox steht in Begleitung Ihres Duo-Partners Danny Blomelay
      (Gitarre) am 10.03.2018 im Mittelpunkt der Veranstaltungsreihe “Women of the
      Blues”, die das Kulturzentrum Sinsteden
      traditionell anlässlich des Weltfrauentages in Kooperation mit der
      Gleichstellungsbeauftragten des Rhein-Kreises Neuss präsentiert.

      Kyla Brox wurde der Blues quasi in die Wiege gelegt. Ihr
      Vater Victor Brox - selbst ein erfolgreicher Bluesmusiker -
      erkannte schon früh das enorme musikalische Talent seiner Tochter und machte
      sie bereits im zarten Alter von 12 Jahren zum festen Bestandteil des „Victor
      Brox Blues Train“. Dort begegnete Kyla
      Brox im Jahre 1993 dem gleichaltrigen Bassisten Danny Blomelay, der sie seit dem Jahre 2001 im Duo als Musik-
      und ab 2008 auch als Lebenspartner begleitet.

      Beim
      diesjährigen Frauen-Bluesabend in Sinsteden werden Kyla Brox und Danny Blomelay Blues- und Soulfeeling in Reinkultur
      darbieten - faszinierend gefühlvoll, überzeugend und absolut authentisch.



      Einlass: 18 Uhr – Beginn: 19 Uhr, Eintritt
      7 €

      Infos: Kulturzentrum Sinsteden, Grevenbroicher Straße 29, 41569
      Rommerskirchen

      Tel.: 02183 /7045, Fax: 02183/440204
      Email: kulturzentrumsinsteden@rhein-kreis-neuss.de
      I Love The Life I Live, I Live The Life I Love (Muddy Waters)