CD Keepin´It Real von Guitar Jack Wargo

      CD Keepin´It Real von Guitar Jack Wargo

      Neueingang 2018
      CD Keepin It Real
      Guitar Jack Wargo

      Auszüge aus der Info von Frank Roszak frei übersetzt.
      Jack Wargo, AKA Guitar Jack, ist kein Neuling in der Musikszene.Er hat national und international mit Künstlern gearbeitetScreamin Jav Hawkins, Hank Ballard und Thir Midnighters, BillyPreston, und Solomon Burke. Er hat auch mit Ray Charles aufgenommenund The Jacksons, um ein paar zu nennen. In Los Angeles, war seine Band,Guitar Jack & No Slack. Es war die Hausband des BB KING Blues Club.Jack spielte Gitarre für John Fogerty auf HBO Specials, "Willkommen Home Vietriani Vetis"und" Tribute zu Buddy Holly. "Cuitar Jack Wargos neue CD "Keepin 'lt Real" ist Contemporary Blues,eine Mischung aus Rhythmus, Seele und den Blues. Es gibt elf neue Songsund ein Cover von Woody Guthries "Goin 'Down The Road Feeling Bad".Jack l teilt die Vocals auf seiner selbstproduzierten CD mit Sänger AD-Beal. Welt renommierte Musiker, Mike Finnigan auf Hammond B3 und Walfredo Reyes, Jr. on Percussion, sind Jacks ganz besondere Gäste.Die "Keepin 'It Real" CD ist eine Sammlung von Original-Songs, die verschiedene Gefühle des Blues, Glück und Traurigkeit portraitieren.



      Titel
      You don´t Feel The Same
      Power Of Love
      Keep on Keepin´
      Inventory Blues
      Shipwrecking
      Nobody But You
      No Stranger * Jack Wargo & Mike Hurricane Hoover
      Only-est One
      Blues Holiday
      She´s Got Soul
      Goin´ Down The Road Feeling Bad * trad.
      Sending Out A Message

      Alle Titel von Jack Wargo, ausser *

      Hier der Titel Power of Love auf YouTube: Guitar Jack Wargo



      Musiker:Guitar Jack – Guitar u. Vocals
      AD Beal – Vocals
      Edoardo Tancredi – Drums
      Matt Bragg – Bass
      Arlan Oscar Shierbaum – Hammond Organ, Wurlitzer Electric Piano & Mini Moog Und diverse Gäste.

      Verfügbar bei: Amazon, iTunes & CD Baby
      Dateien
      I Love The Life I Live, I Live The Life I Love (Muddy Waters)