Bunter Salat mit Kidney Bohnen

      Bunter Salat mit Kidney Bohnen

      1 Dose (800 g) Kidney Bohnen in ein Sieb geben und mit Wasser abspülen.
      2 bis 3 Stangen Porree und 1 Bund Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden.
      1 bis 2 mittelgroße Zwiebeln in Ringe, oder Halbringe schneiden.
      Hinzu kommt Salz und Pfeffer je nach Geschmack und Sonnenblumenöl.
      Wer möchte, kann noch gewürfelten Feta Käse vorsichtig unterheben.

      PS: Mit Knoblauch habe ich noch nicht ausprobiert.
      Wer es besonders pikant mag, der kann noch 1 bis 2 rote Chilli in kleine Würfel dazu geben.
      Ist zwar ein einfaches Rezept, aber es schmeckt
      :)

      Franky

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „*Capricorn*“ ()

      *Capricorn* schrieb:

      Hahaha,,,das habe ich mir fast gedacht.
      Minus Likes bekommt man ja nicht alle Tage
      und einem geschenkten Gaul, schaut man nicht ins Maul,,,hahaha.

      Den Spruch verstehe ich jetzt gerade mal nicht, was hat das mitm geschenkten Gaul zu tun? Ich würde den Porre noch blanchieren, denn so roh vertrage ich den nicht. ;) LG
      Es ist nicht wichtig, WOHIN du im Leben gehst, WAS du machst oder WAS du hast.
      Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast.

      roeschen01 schrieb:

      Ich würde den Porre noch blanchieren, denn so roh vertrage ich den nicht. LG


      Hallo Roeschen,,,,dass ist ein guter Tipp von dir
      :thumbup:
      Aber durch das Blanchieren (ca. 1 - 2 Min.) gehen die meisten Vitamine kaputt, und ob der Eigengeschmack erhalten bleibt,
      muss jeder mal ausprobieren....Das dieser Salat schwer verdaulich sein kann, verstehe ich, ich habe damit keine Probleme.

      Gruß: Franky