Buttermilchkuchen

      Buttermilchkuchen

      Butterkuchen mit Buttermilch

      Grundteig

      2 Tassen Zucker = 250 g
      2 Eier
      1x Vanillezucker ca. 1 min schlagen
      4 Tassen Mehl = ca. 500 g
      2 Tassen Buttermilch = ca. 0,25 Liter
      1x Backpulver
      1 kl. Flasche Buttermandelöl oder Buttervanille
      alles gut vermengen und auf ein Blech mit Backpapier geben
      ************************************************************************************************************
      Belag oben drauf:
      1 Tasse Zucker = 125 g2 Tassen Mandeln oder Kokosraspeln = ca. 200 g
      ************************************************************************************************************
      Den Kuchen bei 180° vorgewärmten Ofen ca. 20 – 25 Minuten backen
      ************************************************************************************************************
      Über den warmen Kuchen:
      1 Becher Sahne
      ½ Stück Butter = ca. 250 g
      Beides kurz erwärmen, damit Butter flüssig ist.
      Dann gleichmäßig über den fertig gebackenen Kuchen verteilen.
      Den Kuchen abkühlen lassen.


      Guten Appetit !
      Wer kämpft, kann verlieren - wer nicht kämpft, hat schon verloren