CD "Hard Workin´ Man" von PURPLE LIGHTS(CH)

Zitat

lnfos vom Vertrieb zur neuen CD 2020 Purple Lights, Hard Workin'Man


9 Songs vom düsteren Slowblues (Such A Sad Song) bis zum stampfenden BluesRock (Hard Workin' Man). Bluesige Liebeslieder (Z.B. Bill Paying Blues oder The Animal) und Erfahrungsbericht vom Studioausflug nach Detroit (2017 - Goodbye America) oder über die einsamen Seiten des Mannes (He ls A Loner)

Purpte Lights ist eine Blues'n'Roll-Band aus dem Raum Zürich. Sie spielen druckvollen, rauchigen Blues. Die Lighters covern smokey, bluesy Bluesklassiker, v.a. weniger gespielte ...und ergänzen das Ganze mit eigenen, eingängigen Nummern. Die Band besteht aus vier erfahrenen Musikern, die ihre Sporen in verschiedenen Formationen abverdient haben. Sie sind eine typische Liveband, die es versteht, mit ihrer Spielfreude und einem ansteckenden Groove das Publikum zu begeistern. Bei dieser solider Schweizer Handarbeit aus amerikanischem Rohstoff ist Stillsitzen beinahe unmöglich.

Titel:

01. Goodbye America

02. He Is A Lower

03. Healing Hands

04. Hard Workin´ Man

05. She Makes Me Shaky

06. Such A Sad Song

07. Boll Paying Blues

08. Four On The Floor

09. The Animal



Musiker

Peter Hungerbühler: Vocals/Harp

Luca Porreca:Guitars. Hammond Organ

Peter Knüsel: Bass

Urs Bischof: Drums/Backing Vocals




Songs: alle Songs von Peter Hungerbühler & Purple Lights

Recording: Soundfarm Studio, CH-Obernau

Mixing: Motor City Josh, Sound Shop Studio, US-Detroit

Mastering: Jim Kissling Mastering, US-Detroit

Erscheint: 8/2020 auf CD und als Download


CD erhältlich über die Homepage der Band - hier: https://www.purple-lights.ch/cd-hard-workin-man

und gesehen bei Amazon.


www.purple-lights.ch


121595811_1768753999944989_1208004353159351933_o.jpg?_nc_cat=110&_nc_sid=730e14&_nc_ohc=xfBgqtyKHcUAX-5jzFS&_nc_ht=scontent-frx5-1.xx&oh=d24d5ad7db7ecea706323b35fd23208d&oe=5FAD9347

    Teilen

    Kommentare