Wellbad in der Bestenliste 4/2017 = Preis der deutschen Schallplattenkritik e.V. für den Bereich Blues

      Wellbad in der Bestenliste 4/2017 = Preis der deutschen Schallplattenkritik e.V. für den Bereich Blues

      Wellbad: The Rotten. Blue Central Records BCR 91004 (Membran)

      Stellungnahme der Jury

      Wellbad sorgen mit dem urwüchsigen, fast schon archaischen Sound der dreizehn
      Eigenkompositionen dieses Albums für frischen Wind in der deutschen
      Bluesszene. Und es handelt sich dabei beileibe nicht nur um ein laues
      Lüftchen. Daniel Welbats Gesang, der durchaus an Tom Waits erinnert, das
      kauzige, leicht verschrobene Ambiente, das den Songs so gut tut, und
      schließlich der lässige Charme, den diese CD von der ersten bis zur
      letzten Note verströmt – all das ergibt in der Summe ein dem Roots-Blues
      verpflichtetes Album, das man am liebsten gar nicht mehr aus dem Player
      nehmen möchte. Hut ab, hier passt wirklich alles. (Für die Jury: Karl
      Leitner)
      I Love The Life I Live, I Live The Life I Love (Muddy Waters)